Show

stefan-de-leval-jezierski_001

Der in Boston geborene Hornist Stefan de Leval Jezierski studierte an der North Carolina School of the Arts und dem Cleveland Institute of Music bei Myron Bloom. 1976 wurde er im Orchester des Staatstheaters Kassel erster Solohornist, zwei Jahre später erfolgte sein Wechsel zu den Berliner Philharmonikern. Neben zahlreichen solistischen Auftritten ist Stefan de Leval Jezierski unterrichtend als Dozent an der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker und als Professor h.c. am Shanghai Conservatory of Music tätig. 1983 hat er das Scharoun Ensemble mit gegründet.